Diagnostik in Rheine

Wir bieten in Rheine Diagnostiken für Läufer, Triathleten, Radfahrer und andere Ausdauersportarten an. Unten angeführt stellen wir die verschiedenen Diagnostiken Spiroergometrie (Atemgasanalyse), Laktatdiagnostik und Laufstilvideoanalyse vor.

Professionelle Leistungsdiagnostik

Spiroergometrie

Mach deinen eigenen Leistungssprung mit einer Leistungsdiagnostik. Willst du dein Training optimieren und effektiver gestalten, damit du deine Bestzeiten verbessern kannst? Oder möchtest du gesund in den Sport einsteigen oder gesund und effektiv dein Gewicht reduzieren?

Dann bieten wir dir mit einer Leistungsdiagnostik genau das Richtige. Mit unserer Spiroergometrie oder Stoffwechselanalyse messen wir dein Leistungsniveau und deine aktuelle Stoffwechsellage. So bekommen wir einen Blick auf deine individuellen Trainingsbereiche und deinen aktuellen Leistungsstand. Nach der Leistungsdiagnostik erstellen wir ein ganz individuelles Trainingskonzept, um deine Ziele zu erreichen.

Die Spiroergometrie ist der Goldstandard in der Leistungsdiagnostik. Wir ermitteln deine Stoffwechselaktivitäten mittels einer medizinischen Analyse. Über den metabolischen Stoffwechseln werden die Trainingsbereiche berechnet und Rückschlüsse über dein bisheriges Training gefolgert.

Im Ausdauersport ist eine Diagnostik unverzichtbar, damit gezielt trainiert werden kann, egal ob Laufeinsteiger oder ambitionierter Läufer. Ohne die persönlich ermittelten Trainingsbereiche ist es wie Autofahren im unbekannten Gebiet ohne Navigation.

Du bestimmst über die Länge deiner Diagnostik. Nach einem ausführlichen Einführungsgespräch über Ziele, bisheriges Training und Gesundheitsfragen erklärt dir dein Diagnostiker aus unserem Team den Testablauf. Auf dem Laufband oder Radergometer bestimmst du darüber wie weit es geht. Somit entscheidest du, wie weit du dich ausbelasten möchtest und an deine Grenze gehst. Für die Ermittlung deiner optimalen Trainingsbereiche ist die Ausbelastung nicht nötig.

Dein Testablauf…

Du kannst vorab wählen ob du die Diagnostik auf dem Laufband oder auf dem Fahrrad machst. Beim Fahrradtest kannst du entscheiden ob du unser Ergometer nutzt oder auf deinem Renn-, Triathlon- oder MTB-Rad die Diagnostik machst.

Ablauf:

  • Ausführliches Anamnesegespräch
  • Spiroergometrie als Stufentest
  • Ausführliches Besprechen der Ergebnisse inkl. Trainingsbereiche

Laktatdiagnostik

Laktatdiagnostik bzw. Laktatmessung nutzen wir als Ergänzung zur Spiroergometrie. Im Stufentest wird vor dem Test und nach jeder Stufe der Laktatwert über das Blut ermittelt. Hierdurch erhalten wir mehr Aufschluss über die Leistungsfähigkeit und können Trainingsbereiche genauer ermitteln.

Die Laktatdiagnostik führen wir mittels eines professionellen Messverfahrens, dass auf Schnelligkeit und Genauigkeit basiert. Durchgeführt werden kann die Laktatdiagnostik als Stufentest oder auch als Laktatsenktest in der Version PRO.

Preise und Buchung der Leistungsdiagnostik

Laufstilanalyse

Laufen – eigentlich ist das doch die einfachste Bewegung der Welt, aber unter Sportlern, Sportwissenschaftlern und Biomechanikern ist es ein ständiges Thema, denn Sie versuchen das Laufen zu optimieren. Schnell und effizient zu laufen ist nämlich die große Kunst dabei. Wir wollen dir dabei helfen und aufzeigen wie es richtig geht und an welchen Stellschrauben du drehen musst, um schnell, ökonomisch und schmerzfrei laufen zu können.

Wichtig zu wissen ist, dass ohne eine effiziente Technik, die Kraft in Vortrieb verwandelt, der beste Motor nichts nutzt. Beim Lauftraining lohnt es sich aus diesem Grunde definitiv, nicht nur auf die Verbesserung der metabolischen Komponenten Wert zu legen, sondern auch Zeit in die Verbesserung der Lauftechnik/Laufstil zu investieren, denn bei jedem Schritt müssen Sie die Schwerkraft überwinden und Ihre eigene Masse so schnell wie möglich nach vorne bewegen.

Die Laufbewegung funktioniert nach physikalischen Grundsätzen, wie Masse, Hebelwirkung und Kraftentfaltung. Je besser du diese Grundsätze für deinen Laufstil benutzt, desto ökonomischer und leichter kannst du laufen.

Wir scannen den Laufstil mit zwei Tiefenkameras und erfassen an welcher Stelle im Raum sich Ihre Körpersegmente befinden. Nach dem Scan kann Ihre Laufökonomie in Kraft pro Kilogramm Körpergewicht und zurückgelegtem Meter aufgezeigt werden. Dazu werden ganz viele weitere Parameter wie z.B. Fußaufsatz, Bremswirkung, vertikale Bewegung, Schrittfrequenz u.v.m. analysiert. Der Aufsatzpunkt des Fußes wird als einen der entscheidenden Faktoren für eine gute Laufökonomie benannt. Perfekt ist, wenn der Fuß direkt unterm Körperschwerpunkt aufsetzt. Die meisten Läufer setzen den Fuß allerdings 10-20cm vor dem Körperschwerpunkt auf. Folgen sind, eine längere Bodenkontaktzeit, die den Läufer bremst.

Dein Laufstil-Check…

Gesund Laufen, lebenslanges Laufen…..schneller Laufen. Wir helfen dir dabei mit unser CURREX-5D Laufstilanalyse.

Ablauf:

  • Ausführliches Anamnesegespräch
  • Beweglichkeits- und Krafttest
  • Laufstilanalyse auf Lamellenlaufband (barfuß, Laufschuhe)
  • Ausführliche Nachbesprechung und Zusendung der Ergebnisse
  • ggf. individueller Umstellungstrainingsplan (nicht inklusive)

 

Noch Fragen?

Sprich uns gerne an!